1x Facharzt für Innere Medizin und 1x Facharzt Kardiologie (invasiv & konservativ) für 2 Spitäler im Großraum Wien (m/w) 

Wir besetzen diese Positionen für unsere Klienten,  renommierter Krankenhäuser im Großraum Wien.

In diesen Positionen erwarten Sie:

  • je eine interessante Dotierung mit durchschnittlich 3-4 Nachtdiensten
  • Position für Stelle Kardiologie: Ein Spital im Großraum Wien mit Abteilungsschwerpunkten der Medizinischen Abteilung mit 110 Betten, sind die stationäre internistische Primärversorgung mit den Schwerpunkten Kardiologie (80 Betten) Nephrologie und Dialyse mit invasiver Kardiologie und internistische 12-Betten Intensivstation. Eine Aufnahmestation und Schrittmacherambulanz und der Einsatz von ICD/CRT zählen zu dem Rahmen der Abteilung
  • Position allgemeine Innere Medizin: Ein Spital mit 160 Betten, Die Abteilung für Innere Medizin hat in Summe 60 Betten mit jährlich 3000 Patienten. Circa 7000 Patienten werden im ambulanten Bereich pro Jahr behandelt. Die interne Abteilung ist die größte Abteilung des Hauses. Zu ihrem Bereich gehören auch das Labor, die Physiotherapie, das Medikamentendepot und in gemeinsamer Verantwortung mit dem Vorstand der Chirurgischen Abteilung die Endoskopieambulanz. Alle Gesundheitsstörungen und Erkrankungen aus allen Subdisziplinen der Inneren Medizin und der angrenzenden Nachbarfächer werden behandelt
  • Zahlreiche frei wählbare Dienstzeitmodelle n beiden Häusern gewährleisten einen hohen Zufriedenheitsgrad
  • 15 Tage im Jahr bezahlte externe Fortbildungen
  • ein gut eingespieltes  und motiviertes Team in jedem der beiden Häuser
  • Option einer Dienstwohnung direkt bei einem der Spitäler ab € 214 / Monat. Beide Spitaler sind im Großraum Wien angesiedelt. Ein tägliches Pendeln von Wien aus wird von vielen Ärzten durchgeführt-sprich ein Wohnsitz in Wien ist ebenfalls leicht umsetzbar.

Sie bringen mit:

  • Sie sind Facharzt für Innere Medizin für die Position allgemeine Innere Medizin.bzw. Für die Position Kardiologie sind Sie Facharzt für die Kardiologie mit optionaler Erfahrung im  invasiven Spektrum für die entsprechende Stelle im invasiven Bereich.
  • Sie haben Interesse an einer unbefristeten Dauerdienststelle
  • Sie sind ein Teamplayer und schätzen und pflegen einen offenen Umgang

Das durchschnittliche Jahresgehalt bewegt sich zwischen € 90000-110.000 Brutto, abhängig von Ihren anrechenbaren Vordienstzeiten und Nachtdiensten. Die Gesamtarbeitszeit beträgt inkl. der Nachtdienste maximal 48 Stunden/Woche (40 Stunden/Woche ist  Normalarbeitszeit).Zusätzlich kommen noch monatliche Ausschüttungen durch Sonderklassezahlungen hinzu.Unsere ausländischen Bewerber unterstützen und begleiten wir bei allen notwendigen Behördenwegen zur Erlangung der Berufsbefähigung in Österreich und begleiten Sie zu Bewerbungsgesprächen.

Stellenbeschreibung als PDF herunterladen